Hundeleinen

...nicht nur für Windhunde

Hier finden Sie zu den angebotenen Halsbändern und Geschirren die passenden Leinen.

Sie können Ihren Hund nicht ohne Leine laufen lassen? Dann ist eine breite Nylonleine mit einer Länge von 5 bis 10 m die richtige Wahl. Dünne Führleinen oder Rollleinen sind wegen der Verletzungsgefahr für Hunde und Menschen denkbar ungeeignet. Das Risiko ist bei den temperamentvollen Windhunden hoch.

Eine Rollleine ist für den Halter bequem. Auf den Hund kann jedoch so gut wie nicht eingewirkt werden. Dies stellt einen entscheidenden Nachteil in Gefahrensituationen dar. Bei den schnell beschleunigenden Windhunden ist das Ende der Rollleine in weniger als einer Sekunde erreicht. Es gibt einen Ruck. Sie lassen los. Ihr Arm schmerzt. Der Hund erschrickt und flüchtet.

Mit einer Rollleine können Hunde nicht zur Leinenführigkeit erzogen werden. Ihr Hund läuft bereits perfekt an der Leine? Nach einer mehr oder weniger langen Zeit vergessen auch wohlerzogene Hunde Ihr gutes Benehmen. Wiederholung macht den Meister! 

Hundeleinen
Art Sportiv Plus Führleinen

200 cm 3-fach verstellbar, 250 cm 4-fach verstellbar, stabiles Nylonmaterial in topmodischen Farben, verchromte Beschläge.

Vier Größen in jeweils zwei Längen.

Farben: schwarz, rot, beige, braun, dunkelblau, pink, orange

ab 9,49 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 17 bis 24 (von insgesamt 99 Artikeln)